Leipzig-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Leipzig-Lese
Unser Leseangebot

Der Bronstein-Defekt

und andere Geschichten

Christoph Werner

"Ich stellte bald an mir selbst die Verführung durch Zählen und Auswerten fest und empfand die Wonne, Gesetzmäßigkeiten bei gewissen Massenerscheinungen festzustellen. Nichts war vor mir sicher. Als erstes machte ich mich über die Friedhöfe her..."

Ein neues Buch, ein neues Jahr

Ein neues Buch, ein neues Jahr

Theodor Fontane

Ein neues Buch, ein neues Jahr
Was werden die Tage bringen?!
Wird's werden, wie es immer war,
Halb scheitern, halb gelingen?

Ich möchte leben, bis all dies Glühn
Rücklässt einen leuchtenden Funken.
Und nicht vergeht, wie die Flamm' im Kamin,
Die eben zu Asche gesunken.

Abb.: Antiquariat Dr. Haack Leipzig

Urheber © Foto H.-P.Haack

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Sonntagsmorgen, im Bett
von Kurt Tucholsky
MEHR
Allerseelen
von Hermann von Gilm
MEHR
Neuer Frühling
von Heinrich Heine
MEHR
Der Juni
von Erich Kästner
MEHR
Zum Neuen Jahr
von Lene Voigt
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen