Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Der Bronstein-Defekt

und andere Geschichten 

Christoph Werner

"Ich stellte bald an mir selbst die Verführung durch Zählen und Auswerten fest und empfand die Wonne, Gesetzmäßigkeiten bei gewissen Massenerscheinungen festzustellen. Nichts war vor mir sicher. Als erstes machte ich mich über die Friedhöfe her..."

Glückwunsch ins neue Jahr

Glückwunsch ins neue Jahr

Joachim Ringelnatz

Silvester-Feuerwerk. Bundesarchiv, Bild 183-S1228-0010 / CC-BY-SA 3.0.
Silvester-Feuerwerk. Bundesarchiv, Bild 183-S1228-0010 / CC-BY-SA 3.0.

 

Ein Glückwunsch ging ins neue Jahr,
ins Heute aus dem Gestern.
Man hörte ihn sylvestern.
Er war sich aber selbst nicht klar,
wie eigentlich sein Hergang war
und ob ihn die Vergangenheit
bewegte oder neue Zeit.
Doch brachte er sich dar, und zwar
undeutlich und verlegen.Weil man ihn nicht so ganz verstand,
so drückte man sich froh die Hand
und nahm ihn gern entgegen.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mutter mit Kind
von Ernst Barlach
MEHR
Das Weidenkätzchen
von Christian Morgenstern
MEHR