Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Frank Meyer

Raum 101
Erzählungen über Männer

Von dem Konflikt mit dem Vater beim Froschschenkeljagen, den abenteuerlichen Gefühlen einer Kinderliebe, den bleibenden Momenten mit dem besten Freund, die erschütternden Erlebnisse beim Bund...teils einfühlsam, teils derb erzählen die Geschichten dieser Sammlung, wie Jungen und Männer sich in verschiedenen Lebensabschnitten bewähren... oder wie sie versagen. 

Drechsel, Ursula

Drechsel, Ursula

Die Autorin und Fotografin wurde 1943 in Neubrandenburg geboren. Ab 1946 lebte sie in Leipzig.

Nach dem Abschluss der Mittleren Reife folgte die Ausbildung zum Industriekaufmann. Später absolvierte die Autorin ein Studium zum Diplomwirtschaftsingenieur (FH). 25 Jahre war Ursula Drechsel  im Chemieanlagenbau und bis zur Wende in der Medizintechnik tätig. Ab November 1991 bis zum Ruhestand 2006 war sie beim Rentenversicherungsträger in Leipzig beschäftigt.

1998 Umzug von Leipzig nach Markranstädt. In der Freizeit engagiert sich Ursula Drechsel ehrenamtlich auch in der Paul-Benndorf-Gesellschaft in Leipzig.

Interessen: Fotografie und Stadtgeschichte von Leipzig und Markranstädt.