Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Matt Lamb Kirche Bergern

Klaus von der Weiden, Susanne Wellhöfer

Es klingt fast wie ein Märchen, da kommt ein großer amerikanischer Künstler in ein kleines thüringisches Dorf und gestaltet dort die bisher unbedeutende Dorfkirche mit seinen Werken aus. Und doch ist es so geschehen in Bergern unweit der Kleinstadt Bad Berka. Die kleine Broschüre erzählt von der Kirche, dem Künstler und dem Werk, und wie es zu dieser unglaublichen Begenheit kam.

Vierordt, Heinrich

Vierordt, Heinrich

Der Autor wurde am 1. Oktober 1855 in Karlsruhe geboren, wo er bis 1943 lebte. Er starb am 17. Juni 1945 in Hornberg. Er war ein Schriftsteller und Heimatdichter.

Sein Wirken wird nach seinem Tod sehr kritisch gesehen, weil er sich von Beginn an mit den Nationalsozialisten Deutschlands identifizierte. Ehrungen wurden ihm aberkannt.

Bildnachweis

Urheber: Beate Paland

Beiträge dieses Autors auf www.leipzig-lese.de: