Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Karlheinz Fingerhut 
Kennst du Franz Kafka?

Was für ein komischer Kauz muss dieser Kafka wohl gewesen sein, dass kaum ein Lehrer so recht weiß, wie ihn vermitteln. Dabei ließen sich Kafkas Texte mit Träumen vergleichen, und die kennt doch jeder.
Karlheinz Fingerhut ermöglicht in diesem Buch einen leichteren Zugang zum Menschen Kafka und zu seinen teils verwirrenden Werken.

Streifzüge durch Leipzig

 

Leipzig wird von seinen selbstbewußten Bürgern  mit einigen Beinamen bedacht: Messestadt, Universitätsstadt, Bach- und Buchstadt. Hier gründeten sie die ältesten Hochschulen für Handel und für Musik. Stets zog die Stadt Dichter, Denker und Verleger magisch an. Leipzig hat eine große musikalische Tradition, die sich auf Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy, auf das Gewandhaus und den Thomanerchor beruft.

Leipzig ist die denkmalsreichste Stadt Deutschlands und bei unseren literarischen Streifzügen kommen wir nicht umhin, diese Eindrücke zu genießen.
Der feste Bürgersinn der Leipziger, der alle Zeitläufe überstand, war im Herbst 1989 eine Grundlage für          100 000 Menschen, die den Mut hatten, auf die Straße zu gehen und für bürgerliche Freiheiten zu demonstrieren. Mit dem Ruf "Wir sind das Volk" gaben sie vor 20 Jahren die Initialzündung  für die Demonstrationen im ganzen Land. Erich Loest, der in Leipzig wohnt, schrieb darüber den spannenden Roman "Nicolaikirche", dessen Verfilmung über 4 Millionen Zuschauer gesehen haben.

Was hat Leipzig doch zu bieten!

Folgen Sie unseren Streifzügen durch die Stadt!

Das Hufeisen an der Nikolaikirche
Das Hufeisen an der Nikolaikirche
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Eine Legende, die sich um dieses Hufeisen rankt, dass die Handwerksburschen auf der Walz kennen mussten, wenn sie vorgaben, in Leipzig gewesen zu sein.
MEHR
Handschwengelpumpen in Leipzig
von Ursula Drechsel
Mit offenen Augen durch die Innenstadt gehen und Besonderheiten sehen, die künstlerisch bemerkenswert gestaltet sind
MEHR
Wasserrecht
Wasserrecht
Die Nix möchte dich hineinziehen!
MEHR
Kennst du Fjodor Dostojewski?
Kennst du Fjodor Dostojewski?
Aktuelle Auszeichnung als Buch des Monats durch die Akademie für Kinder- und Jugendliteratur (Volkach)
MEHR
600 Jahre Universität Leipzig
600 Jahre Universität Leipzig
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Zur Geschichte der Alma mater Lipsiensis
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Was lange gärt, wird Mut
Was lange gärt, wird Mut
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Ein Zitat von Werner Schulz, der weiter sagte:"Wir war´n nicht das Volk - sondern wir sind das Volk!"
MEHR
Ein Rundgang mit Skizzen von Gerhard Klein
Ein Rundgang mit Skizzen von Gerhard Klein
Das Bundesverwaltungsgericht, die Thomaskirche und das Gohliser Schlösschen
MEHR
Um ewig einst zu leben
Um ewig einst zu leben
von Christoph Werner
Caspar David Friedrich und Joseph Mallord William Turner
MEHR
Das Neunstundenbett
Das Neunstundenbett
von Ines Lägel
Eine Leseprobe aus dem Kinderbuch "Auf der Suche nach Fips"
MEHR
Über die Gose
Über die Gose
Gose, ein obergäriges Bier, wird heute noch in Leipzig ausgeschenkt
MEHR
Der Ursprung der Sachsen
Der Ursprung der Sachsen
Die Deutschen sollen auf den Bäumen gewachsen sein
MEHR
Die Leipziger Schönen
Die Leipziger Schönen
Die schönen Hügel der weißen Brüste sind ja der Zügel all unsrer Lüste...
MEHR
´s Hohelied von Buchhändler
´s Hohelied von Buchhändler
Altes Zunftlied der Buchhändler
MEHR
Der Ursprung von Leipzig und seinen Linden
Der Ursprung von Leipzig und seinen Linden
Die Linde als Zeichen der Freien und Edlen heisst in der wendischen Sprache Libonitz, kurz Lyptz - Ursprung des Namens
MEHR
Mein Liebchen war aus Leipzig
Mein Liebchen war aus Leipzig
Mein Liebchen war aus Leipzig, drum war sie auch so schlau...
MEHR
Von der Nikolaikirche zum Augustusplatz
Von der Nikolaikirche zum Augustusplatz
Rundgang mit Bildern von der Nikolaikirche zum Augustusplatz
MEHR
Auf den Spuren von Goethe und Schiller
Auf den Spuren von Goethe und Schiller
Bildergalerie: Goethe-Denkmal auf dem Naschmarkt, Medaillon Käthchen Schönkopf, Auerbachs Keller mit Standbildern zu Goethes "Faust", Mädlerpassage, Schillerhaus und Schiller-Gedenktafel
MEHR
Ein Rundgang durch Leipzig
Ein Rundgang durch Leipzig
Bildergalerie: Neues Rathaus, Altes Rathaus, Fregehaus, Alte Handelsbörse, Café "Zum Arabischen Coffee Baum", Zills Tunnel und der Drallewatsch, Katharinenstraße, Romanushaus, Hotel "The Westin",
MEHR
Sehenswertes
Sehenswertes
Bildergalerie mit Völkerschlachtdenkmal, Krypta im Völkerschachtdenkmal, Deutsche Bücherei (Nationalbiblothek), Russische Gedächtniskirche, Reclam-Karree, Kurt-Wolff-Verlag,Reclam-Verlag
MEHR
Die Musiker
Die Musiker
Vier wichtige Leipziger Musiker in einer Bildergalerie: Bach, Mendelssohn, Schumann, Wagner
MEHR
Der Leipziger Kongress
Der Leipziger Kongress
von Florian Russi
Eine phantasiereiche und humorvolle Geschichte zum universitären Leben in Leipzig
MEHR
Legenden um das Haus
Legenden um das Haus "Zum Arabischen Coffe Baum"
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
August der Starke kehrte hier ein, ihm folgten viele Prominente...Literaten, Musiker, Maler, Schauspieler, Politiker.
MEHR
Mein Leipzig lob ich mir
Mein Leipzig lob ich mir
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Johann Wolfgang von Goethe hatte sich an der Leipziger Universität für das Fach Jura eingeschrieben. Was tat er wirklich ?
MEHR
Das Neue Rathaus
Das Neue Rathaus
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Geschichten und Geschichte zum Neuen Rathaus in Leipzig
MEHR
Das Alte Rathaus
Das Alte Rathaus
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Auf dem Marktplatz vor dem prächtigen Rathaus wurde Woyzeck öffentlich hingerichtet. Georg Büchner beschrieb sein Schicksal in dem Drama "Woyzeck".
MEHR
Russische Gedächtniskirche
Russische Gedächtniskirche
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Diese Kirche erinnert an die Russen, die 1813 in der Völkerschlacht bei Leipzig tapfer gekämpft haben und von denen 22 000 gefallen sind.
MEHR
Battle of Nations (Battle of Leipzig)
Battle of Nations (Battle of Leipzig)
von Christoph Werner
Translated by Christoph Werner (Weimar, Thuringia), edited by Michael Leonard (Petaluma, California)
MEHR