Leipzig-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Leipzig-Lese
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

Der Vorsichdige

Der Vorsichdige

Edwin (Pseudonym: Bliemchen) Bormann

Mit Vorsicht gam er eenst zer Welt,

Uf Vorsicht is sei Sinn gestellt;

Un wo er geht, uf Schritt un Tritt,

Nimmt er die scheene Dugend mit,

Un bleest ä Windchen ärchendwo,

Er hillt sich in den Baledot;

Un stärmt un braust ooch‘s Meer der Zeit,

Er hat sein Baraplie* bereit;

Un wenn de Welt in Trimmer bricht,

De Gummischuh‘ vergisst er nicht.



* Sächsischer Ausdruck für Regenschirm

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mei Leibzch
von Lene Voigt
MEHR
Uffn Haubdbahnhof
von Lene Voigt
MEHR
Dr Sänger
von Lene Voigt
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen