Leipzig-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Leipzig-Lese
Unser Leseangebot

Die Päpste als Friedensvermittler

Der Kirchenhstoriker Stefan Samerski stellt die Friedenspolitik und -Arbeit des Heiligen Stuhls in der modernen Zeit heraus.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Brekle, Prof. Dr. habil. Wolfgang

Anna Seghers bei Hans Mayer in Leipzig
Anna Seghers bei Hans Mayer in Leipzig
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Die Schriftstellerin lebte ab 1947 wieder in Berlin. 1960 las sie aus ihren Büchern im legendären Hörsaal 40 der Universität Leipzig.
MEHR
Bruno Apitz
Bruno Apitz
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle, Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Die Neuverfilmung des Buches „Nackt unter Wölfen" 2014 bringt in Erinnerung, dass dieses Buch eines der meist verkauften Bücher der DDR war. Die im KZ Buchenwald entstandene Holzplastik "Das letzte Gesicht" zeigt die Meisterschaft des viel begabten Schriftstellers.
MEHR
Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig
Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Oberbürgermeister Burkhard Jung antwortet auf unsere Fragen.
MEHR
Ernst Jünger in Leipzig
Ernst Jünger in Leipzig
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle, Dipl.-Päd. Ursula Brekle
1923 wurde Jünger an der Universität Leipzig immatrikuliert. Er studierte vorrangig Zoologie und Philosophie und schrieb Bücher zu seinen Erlebnissen aus dem 1. Weltkrieg.
MEHR
Franz Kafka
Franz Kafka
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Kafka trifft Rowohlt in Leipzig und erreicht den Druck seines Manuskripts.
MEHR
Rudolf Hildebrand erlebt in Leipzig die 48er Revolution
Rudolf Hildebrand erlebt in Leipzig die 48er Revolution
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Der Germanist und Pädagoge Rudolf Hildebrand erlebt in Leipzig die 48er Revoltution.
MEHR
Schiller zum 250. Geburtstag
Schiller zum 250. Geburtstag
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Zum 250. Geburtstag Schillers wurde eine Neuerscheinung im Bertuch-Verlag vorgestellt.
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen