Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Horst Nalewski
Kennst du Rainer Maria Rilke?
Der schwere Weg zum großen Dichter

Der junge Rilke wächst in Prag auf undentwächst den bürgerlichen Vorstellungen seiner familiären Umgebung. Auf der stetigen Suche nach sich selbst, findet er Halt im Schreiben und schreibt viel. "Der schwere Weg zum großen Dichter" ist hier verständlich und interessant dargestellt.

Der Tod ist groß

Der Tod ist groß

Rainer Maria Rilke

Eine Pietà als Grabmal auf dem Gohliser Friedhof in Leipzig. Foto: U. u. H. Drechsel.
Eine Pietà als Grabmal auf dem Gohliser Friedhof in Leipzig. Foto: U. u. H. Drechsel.

 

Der Tod ist groß.
Wir sind die Seinen
lachenden Munds.
Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
wagt er zu weinen
mitten in uns.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mailied
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Das Heidenröslein
von Johann Wolfgang von Goethe
MEHR
Sonntagsmorgen, im Bett
von Kurt Tucholsky
MEHR
Der Juni
von Erich Kästner
MEHR