Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Martinsfest - Wir feiern Martini

Florian Russi

Kleine Broschüre mit Texten und Liedern zum Martinstag

Laterne, Laterne ... Im dunklen Monat November hält das Martinsfest einen Lichtpunkt für uns bereit. Vor allem Kinder freuen sich weit im Voraus auf den Martinstag, um mit ihren leuchtenden Laternen durch den Ort zu ziehen. Die Hintergründe zur Geschichte des festes und den traditionellen Bräuchensind in dieser Broschüre festgehalten. Mit einer Anleitung für eine selbstgebastelte Laterne, drei leckeren Rezepten und vielen Liedern, Gedichten und Reimen ist sie ein idealer Begleiter für jedermann.

Kultur

Blumen  am Grab Wittgensteins –  Leipziger Studentin in Cambridge
Blumen am Grab Wittgensteins – Leipziger Studentin in Cambridge
von Dr. Konrad Lindner
Zum 70. Todestag des Logikers und Philosophen am 29. April 2021
MEHR
Fahrt in die Fernsehfilmgeschichte und wieder hinaus
Fahrt in die Fernsehfilmgeschichte und wieder hinaus
von Henner Kotte
Wissentlich verstößt Kommissar Trimmel gegen Gesetze und Dienstvorschriften und machte den TV-Film zur Legende...
MEHR
Himmelsviolett und Veilchenblau – Gedanken zum ersten Impftermin
Himmelsviolett und Veilchenblau – Gedanken zum ersten Impftermin
von Dr. Konrad Lindner
"Das fühlt sich halt richtig gut an..., dass man jetzt richtig aktiv anpacken kann in der Pandemie und irgendwie noch seinen Teil für die Menschheit quasi beitragen kann."
MEHR
Wittgensteins Frage nach den Farben
Wittgensteins Frage nach den Farben
von Dr. Konrad Lindner
Gedanken zum Blumen- und Maljahr 2021
MEHR
Leipzig als Wiege der deutschen Frauenbewegung
Leipzig als Wiege der deutschen Frauenbewegung
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Der Internationale Frauentag am 8. März ist gesetzlicher Feiertag in 26 Ländern.
MEHR
Das Ende des Kükentötens
Das Ende des Kükentötens
von Susann Huster
Mit einem an der Uni Leipzig entwickelten Verfahren zur Bestimmung des Geschlechts von Embryonen im Ei ist die massenhafte Tötung männlicher Küken bald beendet. Grausame Tötung der männlichen Tiere ist ab 01.01.2022 untersagt.
MEHR
Bürgergeist und Gartenkunst – Leipzigs Stadtgrüngeschichten geborgen
Bürgergeist und Gartenkunst – Leipzigs Stadtgrüngeschichten geborgen
von Dr. Konrad Lindner
Leipzig "... ist ein angenehmer, schöner Ort; so klein er ist, so viel reitzendes hat er ... die schönsten Gärten... und ein Spaziergang längst der Pleiße ist einer der angenehmsten um die Stadt."
MEHR
Das Grabmal der Hiltrud Zülzer
Das Grabmal der Hiltrud Zülzer
von Alfred E. Otto Paul
Zum Totensonntag: Eine Enkelin pflegt die Grabstätte liebevoll, um sie vorbildlich für die Nachwelt zu bewahren und das Andenken an ihre Vorfahren zu ehren.
MEHR
Die Kunst im Stillen –  siebter Band
Die Kunst im Stillen – siebter Band
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Alfred E. Otto Paul weckt in seiner Buchvorstellung Erinnerungen; er enthüllt Teile der DNA der Stadt Leipzig.
MEHR
Philosophie im Palmengarten
Philosophie im Palmengarten
von Dr. Konrad Lindner
Die "Leipziger Schriften" sind 2020 erschienen. In einer Stadt, in der Leibniz, Goethe, Schelling, Nietzsche, Kästner, aber auch Carl Friedrich von Weizsäcker und Angela Merkel studierten, ist eine studentische Feier im Grünen gut verortet, die dem flüssigen, weltoffenen und kritischen Text verpflichtet ist.
MEHR
„(M)Ein Platz im Paulinum“
„(M)Ein Platz im Paulinum“
Die Spenden kommen dem Paulinum/Neuen Augusteum und dortigen Veranstaltungen zugute.
MEHR
Der pinkelnde Tod
Der pinkelnde Tod
von Friedemann Steiger
So pinkelt der Tod vor sich hin, in die Rinne, sich selbst preisgebend, vernichtend... Am 04.07,2020 vor 100 Jahren starb Max Klinger in Naumburg-Großjena. Das Museum der bildenden Künste Leipzig widmet ihm eine großangelegte Ausstellung, die bis zum 16. August geöffnet ist.
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen