Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Einhorn-Geschichten

Florian Russi

Magst auch du Einhörner, diese wundervollen leuchtenden Geschöpfe, die zu scheu und empfindsam sind, um sich den Menschen zu zeigen? Dann wird dich dieses Heft erfreuen. Darin finden sich zwei Einhorn-Geschichten: Die eine verrät dir, wie das erste Einhorn auf die Welt kam, die andere, warum Einhörner sich unter Menschen nicht wohlfühlen. Zum Schluss findest du auch ein Lied über Einhörner.

***

Florian Russi hat bereits in Alids Traum diesen zauberhaften Wesen mehrere Erzählungen gewidmet. Zwei der schönsten Geschichten sind hier nochmals aufgegriffen und für Kinder neu erzählt und farbig illustriert.

Goll, Yvan

Yvan Goll, eigentlich Isaac Lang, wurde am 29. März 1891 in Saint-Dié(Lothringen) geboren und starb am 27. Februar 1950 bei Paris.

Goll war ein deutsch-französischer Schriftsteller, verheiratet mit der Schriftstellerin Claire Goll.

Trotz seiner Bedeutung für den Expressionismus und Surrealismus blieb Goll in Deutschland weitgehend unbekannt.

Beiträge dieses Autors auf www.leipzig-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen