Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

Frank Meyer

Raum 101
Erzählungen über Männer

Von dem Konflikt mit dem Vater beim Froschschenkeljagen, den abenteuerlichen Gefühlen einer Kinderliebe, den bleibenden Momenten mit dem besten Freund, die erschütternden Erlebnisse beim Bund...teils einfühlsam, teils derb erzählen die Geschichten dieser Sammlung, wie Jungen und Männer sich in verschiedenen Lebensabschnitten bewähren... oder wie sie versagen. 

Glatt übersehen - Anekdote zum Gewandhaus

Glatt übersehen - Anekdote zum Gewandhaus

Anekdote zum Gewandhaus

Gustav Klimt: Musik
Gustav Klimt: Musik
Nach einem Konzert des Gewandhauses in einer Großstadt in den USA folgte das Orchester einer Einladung der Frauenvereinigung an der dortigen Universität. In einem geschmackvoll ausgeschmückten Saal fand die zwanglose Begegnung statt. Die erste Dame der Vereinigung wechselte freundliche Worte mit möglichst jedem Musiker, um dann dem nächsten die Hand zu schütteln. Schließlich kam sie zu dem Tisch des gefeierten Dirigenten, gratulierte zum Erfolg und stellte die Frage: „Und welches Instrument haben Sie heute gespielt?"

 

Weitere Beiträge dieser Rubrik