Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Huster, Susann

Bewegungsanalyse, die unter die Haut geht
Bewegungsanalyse, die unter die Haut geht
von Susann Huster
Auf dem Veterinärmedizinischen Campus der Universität Leipzig analysieren Forscher mittels hochmoderner Technik die Bewegung von Tieren...
MEHR
Das Ende des Kükentötens
Das Ende des Kükentötens
von Susann Huster
Mit einem an der Uni Leipzig entwickelten Verfahren zur Bestimmung des Geschlechts von Embryonen im Ei ist die massenhafte Tötung männlicher Küken bald beendet. Grausame Tötung der männlichen Tiere ist ab 01.01.2022 untersagt.
MEHR
Die Schückings - eine Gelehrtenfamilie
Die Schückings - eine Gelehrtenfamilie
von Susann Huster
Gelehrtenfamilie mit eigenem Kopf.
MEHR
Die veterinärmedizinhistorische Sammlung der Universität Leipzig
Die veterinärmedizinhistorische Sammlung der Universität Leipzig
von Susann Huster
Die veterinärmedizinhistorische Sammlung gehört bundesweit zu den größten ihrer Art.
MEHR
Marie und Maximilian am beliebtesten
Marie und Maximilian am beliebtesten
von Susann Huster
Namenforscherinnen der Universität Leipzig ermitteln Trend
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen