Leipzig Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.leipzig-lese.de
Unser Leseangebot

London kommt!

Pückler und Fontane in England

Klaus-Werner Haupt

Hardcover, 140 Seiten, 2019

Im Herbst 1826 reist Hermann Fürst von Pückler-Muskau erneut auf die Britischen Inseln, denn er ist auf der Suche nach einer vermögenden Braut. Aus der Glücksjagd wird eine Parkjagd, in deren Folge die Landschaftsgärten von Muskau und Branitz entstehen. Auch die Bewunderung für die feine englische Gesellschaft wird den Fürsten zeitlebens begleiten.

Theodor Fontane kommt zunächst als Tourist nach London, 1852 als freischaffender Feuilletonist, 1855 im Auftrag der preußischen Regierung. Seine journalistische Tätigkeit ist weitgehend unbekannt, doch sie bietet ein weites Feld für seine späteren Romane.

Die vorliegende Studie verbindet auf kurzweilige Art Biografisches mit Zeitgeschehen. Die Erlebnisse der beiden Protagonisten sind von überraschender Aktualität.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Nalewski, Prof. Dr. habil. Horst

"Der fremde Freund" von Christoph Hein
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Eingedenk der Zerbrechlichkeit menschlicher Verhältnisse, sich nicht als Spielball objektiver Mächte gebrauchen, vor allem nicht missbrauchen zu lassen, sondern seine Bestimmung als Subjekt aufrechtzuerhalten ..."Ich habe in Drachenblut gebadet."
MEHR
Anna Seghers
Anna Seghers "Der Aufstand der Fischer von St. Barbara"
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Die große Erzählerin wurde vor 115 Jahren am 19. November geboren. „Ein gutes Buch mit knapper und sehr deutlicher Sprache... In dem die Tendenz schwächer ist als die Kraft des Menschlichen... Das nenne ich Kunst."
MEHR
Anton Kippenberg: EINEN EINZIGEN VEREHREN
Anton Kippenberg: EINEN EINZIGEN VEREHREN
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
EINEN EINZIGEN VEREHREN: Der große Leipziger Verleger machte dieses Wort zum Leitstern seines Lebens
MEHR
Die Anfänge Uwe Johnsons (1934-1984)
Die Anfänge Uwe Johnsons (1934-1984)
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
„... ein episches Massiv..., das in seinem Anspruch, in seiner Komplexität und auch in seinem reich gegliederten ästhetischen Gefüge vieles, was seitdem geschrieben worden ist, imponierend überragt." (Wilfried Barner)
MEHR
Ein Albumblatt für den Lehrer Hans Mayer
Ein Albumblatt für den Lehrer Hans Mayer
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Eine Würdigung des hochverehrten Lehrers vom Schüler auf Lebenszeit
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Helmut Richter
Helmut Richter
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Der Schriftsteller ging über sieben Brücken und engagierte sich für Literatur und Menschlichkeit. Am 3. November 2019 ist er im Alter von 85 Jahren in Leipzig gestorben.
MEHR
Peter Gosse
Peter Gosse
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Der Schriftsteller gehört zu den Bleibenden der deutschen Gegenwartsliteratur.
MEHR
PETER GOSSE und zwei Gedichte
PETER GOSSE und zwei Gedichte
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Sie sind entnommen zwei seiner existentiellsten dichterischen Anliegen: der dem Menschen anvertrauten Welt und der immer wieder gesuchten lustvollen Zweisamkeit.
MEHR
Rainer Maria Rilke und sein Leipziger Verlag
Rainer Maria Rilke und sein Leipziger Verlag
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Rilkes Beziehungen zum Ehepaar Kippenberg und zum Insel-Verlag Leipzig
MEHR
Richter, Helmut
Richter, Helmut
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
MEHR
Rilke, Rainer Maria
Rilke, Rainer Maria
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Der Rilke-Forscher Horst Nalewski beschreibt Rilkes Beziehungen zum Ehepaar Kippenberg und zum Insel-Verlag Leipzig.
MEHR
Seghers, Anna
Seghers, Anna
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Wir zeigen zwei Artikel: -Anna Seghers bei Hans Mayer in Leipzig - Anna Seghers "Der Aufstand der Fischer von St. Barbara"
MEHR