Leipzig-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Leipzig-Lese
Unser Leseangebot

Gudrun Schulz
Kennst du Bertolt Brecht?

Neugier wecken für einen Autor, der mit frechem neuen Ton die bürgerliche Gesellschaft attackierte und das Theater revolutionierte. Dies gelingt der Literaturwissenschaftlerin Gudrun Schulz in diesem Band. Brecht selbst kommt mit Briefen, Gedichten und Auszügen auas einigen seiner Werke selbst zu Wort. Dem Buch liegt eine CD mit 13 Hörbeispielen bei.

Fazit : Ein Buch für alle, die noch selbst denken können.

Retschenka

Retschenka

Etwas versteckt in der Nikolaistraße im zweiten Innenhof des weiß-blau gekachelten "Steibs Hof"

finden wir dieses russische Spezialitätenrestaurant mit originaler russischer Küche. Hier gibt es

den traditionellen Borschtsch, die Suppe Ucha Zarskaja, Pelmeni (mit Hackfleisch gefüllte

Teigtaschen), die nicht fehlen dürfen, Lamm mit Pflaumen,Blini und Apfelpiroggen.

Und natürlich zum Abschluss oder schon vorher: Sto Gramm Wodka! Sehr kalt serviert.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Kartoffelsuppe á la Clara Schumann
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen